TU Berlin

Studierendenmobilität und internationale StudierendeBewerbung

stilisierte Kugel mit Schriftzug Internationales International Affairs

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Bewerbungsfristen

Bewerbungsfrist für Studienaufenthalte im Rahmen des PROMOS-Programms:

zum 30. April
für das folgende Wintersemester
zum 31. Oktober
für das folgende Sommersemester

Bewerbungsfrist bei Abschlussarbeiten und Sprach- und Fachkurse an Partnerhochschulen im Rahmen des PROMOS-Programms:

zum 31. Januar
Abschlussarbeiten ab April/Mai/Juni
zum 31. April
Abschlussarbeiten ab Juli/August/September
zum 31. Juli
Abschlussarbeiten ab Oktober/November/Dezember
zum 31. Oktober
Abschlussarbeiten ab Januar/Februar/März
Bitte beachten Sie, dass nur Bewerbungen berücksichtigt werden, die zur Abgabefrist vollständig vorliegen! Zu- und Absagen werden i.d.R. innerhalb von sechs Wochen per Email verschickt.

Bewerbungsunterlagen

Folgende Unterlagen sind PC-geschrieben anzufertigen und
- 1x als Papierversion in einfacher Ausfertigung einzureichen und
- 1x digital im Online-System hochzuladen.

  • Statement of Purpose (auf Englisch ODER auf Deutsch und der Unterrichts- bzw. Arbeitssprache), 1 bis 2 Seiten Motivationsschreiben über akademische und persönliche Beweggründe sowie Ziele des Auslandsaufenthalts;
  • Ausführlicher Studienplan (auf Englisch ODER auf Deutsch und der Unterrichts- bzw. Arbeitssprache) mit Kursauflistung für das beabsichtigte Studium an der gewünschten Universität bzw. ausführliche Projektbeschreibung und Zeitplan für Studien- und Abschlussarbeiten;
  • Lückenloser Lebenslauf (auf Englisch ODER auf Deutsch und der Unterrichts- bzw. Arbeitssprache), tabellarisch
  • Nachweis über Studienleistungen:
    - aktueller QISPOS-Ausdruck (Bachelor- und Masterstudiengänge) bzw.
    - eigene Auflistung aller bisher besuchten Übungs- und Lehrveranstaltungen und abgelegten Prüfungen auf deutsch (Formular C, alle anderen Studiengänge) die vom Prüfungsamt bestätigt werden muss.

  • Kopie des Abiturzeugnisses sowie ggf. Bachelor- oder Vordiplomszeugnisses, Original bei Abgabe vorlegen;

  • 1 Hochschullehrer-Gutachten (Formular B2, auf Deutsch oder Englisch), vertraulich im verschlossenen Umschlag;

  • Nachweis von Kenntnissen in der für das Vorhaben relevanten Sprache oder mindestens für Englisch in Form von

  • Betreuungszusage eines Professors der TU Berlin und der Hochschule vor Ort (nur für Abschlussarbeiten)

Die notwendigen Bewerbungsformulare finden Sie hier.

Für Praktika, Studienreisen und Doktoranden gelten andere Bewerbungsmodalitäten.

Abgabe der Bewerbung

Während der Öffnungszeiten in der Infothek des Akademischen Auslandsamts im Campus Center

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe