direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

RASF/Boeing Trainee Program TP

Das Ziel des Trainee Program ist es, qualifizierten Kandidaten einen tiefergehenden Einblick in ihr zukünftiges Arbeitsgebiet und erste Arbeitserfahrungen zu ermöglichen. Jeder Trainee wird in Einrichtungen der Boeing Company in Seattle eingesetzt werden, um Erfahrungen in den verschiedenen Bereichen der zivilen Luftfahrt zu sammeln.

STIPENDIENLAUFZEIT UND -LEISTUNGEN

  • Bis zu sechs Monate, Start entweder im März oder September jeden Jahres
  • Reisekosten werden in Zusammenarbeit mit der Lufthansa von der RASF abgedeckt
  • Visakostenübernahme
  • Angemessenes Gehalt von der Boeing Company
BEWERBUNGSVORAUSSETZUNGEN

Das TP ist offen für Masterstudierende aus den Bereichen Ingenieurwesen, Wirtschaft, Informatik oder verwandten Fächern. Ihr Studienschwerpunkt sollte auf Luft- und Raumfahrt oder ähnlichen Bereichen liegen. Es werden sehr gute Studienleistungen und sehr gute Englischkenntnisse erwartet. Außerdem müssen Sie die Voraussetzung ein US-Visum erfüllen können.

BEWERBUNGSTERMIN & BEWERBUNGSUNTERLAGEN

Siehe unser Termineseite und Seite 23 der USA/Kanada Ausschreibung
Die Bewerbung ist in Mobility Online zu erstellen und die Dokumente dort hochzuladen. Eine ausgedruckte Version der fertigen Bewerbung ist bitte postalisch einzureichen.

Die Formulare für die Bewerbung sowie eine Beispielbewerbungsmappe mit Hinweisen zum Erstellen bzw. Ausfüllen der einzelnen Dokumente finden Sie auf den Überseeseiten:
www.tu-berlin.de/?id=40499

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.

Unsere Postadresse

TU Berlin
Studierendenmobilität &
Internationale Studierende
Sekr. INT SB
Internationales
Straße des 17. Juni 135
10623 Berlin