TU Berlin

Student Mobility and International StudentsRASF Trainee Program - jetzt bewerben!

stilisierte Kugel mit Schriftzug Internationales International Affairs

Page Content

to Navigation

There is no English translation for this web page.

RASF/Boeing Trainee Program TP

Das Ziel des Trainee Program ist es, qualifizierten Kandidaten einen tiefergehenden Einblick in ihr zukünftiges Arbeitsgebiet und erste Arbeitserfahrungen zu ermöglichen. Jeder Trainee wird in Einrichtungen der Boeing Company in Seattle eingesetzt werden, um Erfahrungen in den verschiedenen Bereichen der zivilen Luftfahrt zu sammeln.

STIPENDIENLAUFZEIT UND -LEISTUNGEN

  • Bis zu sechs Monate, Start entweder im März oder September jeden Jahres
  • Reisekosten werden in Zusammenarbeit mit der Lufthansa von der RASF abgedeckt
  • Visakostenübernahme
  • Angemessenes Gehalt von der Boeing Company

BEWERBUNGSVORAUSSETZUNGEN

Das TP ist offen für Masterstudierende aus den Bereichen Ingenieurwesen, Wirtschaft, Informatik oder verwandten Fächern. Ihr Studienschwerpunkt sollte auf Luft- und Raumfahrt oder ähnlichen Bereichen liegen. Es werden sehr gute Studienleistungen und sehr gute Englischkenntnisse erwartet. Außerdem müssen Sie die Voraussetzung ein US-Visum erfüllen können.

BEWERBUNGSTERMIN & BEWERBUNGSUNTERLAGEN

siehe USA/Kanada Ausschreibung (Seite 16)

Die Formulare für eine Bewerbung sowie eine Beispielbewerbungsmappe mit Hinweisen zum Erstellen bzw. Ausfüllen der einzelnen Dokumente finden Sie auf den Überseeseiten des Akademischen Auslandsamts: www.tu-berlin.de/?id=40499.

Navigation

Quick Access

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe